Reden, Artikel, Texte



Dorothee Sölle: Moses, Jesus und Marx - Utopisten auf der Suche nach Gerechtigkeit

Am 10. April 2003 ist Dorothee Sölle gestorben. Anlässlich ihres 10. Todestages veröffentlichen wir den nachfolgenden Text von ihr aus dem Jahr 1991.
lebenshaus-alb.de, 27.
04.2013


Dorothee Sölle: "...ein paar Disteln zum Geburtstag"

Text von Dorothee Sölle zu Gollwitzers 70. Geburtstag am 29. Dezember 1978, in dem sie die theologische Diskussion weiterführte, die zwischen beiden seit langem bestand

lebenshaus-alb.de, 29.12.2008


Vom Hunger nach Sinn und vom Dritten Weg

Zur Inspiration und zur Ermutigung veröffentlichen wir hier einige Gedichte 
lebenshaus-alb.de, 03.09.2005


Rede zur Demonstration gegen den Irak-Krieg

friedenskooperative.de, 26.10.2002


Gerechtigkeit und Frieden - Für eine Globalisierung von unten, 27.04.2002, Ökumenisches Pfälzer Forum, Bellheim





Der Gewalt den Boden entziehen, Vortrag beim Politischen Nachtgebet in der Hamburger Hauptkirche St. Katharinen am 18.11.2001



Der Weizen in der Spreu Kirchentag, ein Schmelztiegel des Streitens

Eine Liebeserklärung an die Volkskirche von DOROTHEE SÖLLE

taz.de, 28.04.2003


Endlichkeit und Ewiges Leben. Zur Mystik des Todes 

pdf-Datei, 06.05.2001, erich-fromm.de


Dorothee Sölle: Zwischen Hoffnungen und Niederlagen

Am 27. April 2003 ist die Theologin und Schriftstellerin Dorothee Sölle verstorben. Anlässlich ihres 10. Todestages erinnern wir an Dorothee Sölle mit dem nachfolgenden Text, der ihrem Buch "Mystik und Widerstand" (1997) entnommen ist

lebenshaus-alb.de


Dorothee Sölle zum 8. Sonntag nach Trinitatis

gott.net, (leider ohne Jahresangabe)

 


Preis des FrauenKirchenKalenders für Gottespoetinnen:
Laudatio für Carola Moosbach
zur Preisverleihung am 2.06.2000 in Hamburg




Ökofeministische Spiritualität (1996)

Was «feministische» und «ökologische» Spiritualität oder — beide zusammengenommen - «ökofeministische Spiritualität» bedeuten, ist Gegenstand des folgenden Beitrags, den Dorothée Solle den Leserinnen und Lesern unserer Zeitschrift und den Mitgliedern der Religiös-sozialistischen Vereinigung zum Doppeljubiläum schenkt. Es ist ein sehr langer Text unter dem Titel «Scientia und Sapientia», den die Autorin uns zur Publikation angeboten hat. Wir veröffentlichen daraus den dritten und letzten Teil

e-periodica.ch



Radikalität (1994)

e-periodica.ch



Solidarität mit Heinrich Fink

Dorothee Sölle über die Säuberungen in der ehemaligen DDR

e-periodica.ch, 1992


Posaunen für Jericho

Rede zum Ostermarsch 1990 in Bonn

e-periodica.ch


Christentum und "Postmarxismus"

1., Über "Postismus" ; 2., Christen in der Schule beim Marxismus : Was wir gelernt haben ; 3., Marxisten hören Christen zu : Was in Erfüllung gehen wird

e-periodica.ch, (1989)


Jesus und die Frauen (1988)

e-periodica.ch


Dorothee Sölles Bekenntnis zur Utopie

Ein christliches Ärgernis

zeit.de, 30.01.1987



Wer hat dich so geschlagen?

Texte zu Partien aus dem zweiten Teil der Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach

e-periodica.ch (1985)


Leben in seiner Fülle

Vortrag von Dorothee Sölle, den sie bei der VI. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Vancouver im Jahre 1983 hielt. Dieser Beitrag hat nichts von seiner aufrüttelnden Kraft für die ökumenische Bewegung verloren

lebenshaus-alb.de


Mystik und Widerstand

Vortrag vom 9. Juni 1983 in der Kirche zu Predigern, Zürich

e-periodica.ch


Gerechtigkeit ist der wahre Name des Friedens

1., Orientierung am Neuen Testament ; 2., Umgang mit dem Frieden in der Kirchengeschichte ; 3., Gerechtigkeit ist die einzig wahre Basis des Friedens

e-periodica.ch, 1983


Zum Lesen und Vergrößern anklicken

Dieser ältere Text von Dorothee Sölle vom März 1982 wurde mir von der Zeitung "Wir Frauen - das feministische Blatt" zur Verfügung gestellt. Vielen DANK dafür!!!

(Da 1982 digital noch nicht gespeichert, hier die Seiten als Fotos)


Gedicht

Lasst uns Gehende bleiben (pdf-Datei)

muenster.paxchristi.de


Einseitig für das Leben arbeiten

Redebeitrag auf der Friedensdemonstration, 10.10.1981, Bonn, Hofgarten



Selig sind die Friedensstifter

Predigt im Lübecker Dom am 6. September 1980

lebenshaus-alb.de


Als Schafe unter den Wölfen

Eine alte Botschaft der Bibel: die armen Reichen

zeit.de, 22.12.1978


Der Wunsch, ganz zu sein

dober.de (von 1975)


Gedenktage

Vortrag von Dorothee Sölle 1974 anlässlich des 200. Geburtstages Goßners und Reaktionen

Kirchliches Archivzentrum Berlin (Online-Suche)



Dorothee Sölle über Heinz Zahrnt: Gott kann nicht sterben

Weil er Herr bleiben soll?

spiegel.de, 16.11.1970


Sommerreihe „Was wichtig ist“

Dorothee Sölle in zwei Briefen an ihre Kinder und Enkelkinder

kirchengemeinde-ansgar.net



Kirche ist auch ausserhalb der Kirche

Aus einem Referat von Dr. Dorothee Sölle am 12. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Köln 1965

e-periodica.ch


©  Evangelisch-reformiertes Forum St.Gallen, www.youtube.com


Die hinterlassenen Dokumente von Dorothee Sölle

Findbuch des Bestands

(Professorin für Systematische Theologie)


Und noch ein Tondokument auf englisch