· 

Gottesdienst: „Wider den Luxus der Hoffnungslosigkeit“


28.04.2013, Münster

Im Gedenken an Prof. Dr. Dorothee Sölle (1929 -2003) findet am Sonntag 28.04. um 10.00 Uhr ein Gottesdienst in der evangelischen Jakobuskirche an der Bonhoefferstraße in Münster (Westphalen) statt.

Dr. Annebelle Pithan, Pfarrer Martin Mustroph und Pfarrer und Journalist Herwig Sander erinnern an Dorothee Sölle anlässlich ihres 10.Todestages.

Dr. Annebelle Pithan ist Religionspädagogin und arbeitet am Comeniusinstitut in Münster. Sie war Dorothee Sölles Spanischlehrerin und war mit ihr befreundet. Martin Mustroph ruft ins Gedächtnis die vielen Dinge, die Dorothee Sölle in Kirche und Gesellschaft bewirkt hat. Herwig Sander hat etliche Interviews mit Dorothee Sölle geführt.