Werkausgabe Band 8 von Dorothee Sölle zum Anhören. 

Hinrich Kley-Olsen liest vor.



 

 

 

Das Brot der Ermutigung

Gedichte

Band 8, 300 Seiten

ISBN 978-3-7831-2772-0

 

Der 8. Band der Werkausgabe enthält die Gedichte aus „meditationen und gebrauchtstexte“, „zivil und ungehorsam“, „loben ohne lügen“ und „fliegen lernen“.

 

 

(Nur noch in Antiquariaten oder online zu finden)


Vorwort (S. 13)


meditationen & gebrauchstexte


Die Kleinschreibung der Gedicht-Titel habe ich so aus Band 8 übernommen


Wenn er wiederkommt (S. 16)


Als er kam (S. 20)


Erinnere dich an gotama (S. 30)


Heilige égalité (S. 32)


Credo (S. 34)


Antwort auf die frage der linken freunde warum wir beten (S. 36)


Wie ich höre (S. 39)


19 C + M + B 62 (S. 41)



Frieden (S. 45)


fliegen lernen


Gib mir die gabe der tränen gott

gib mir die gabe der sprache (S. 48)


Genauer wünschen lernen (S. 49)


zivil und ungehorsam


Die zärtlichkeit der trommeln


 

Ein klagegebet (S. 53)


Erinnere dich dass du ein sklave warst in ägypten (S. 55)


Eine elegie im november (S. 56)


Mütter (S. 57)


Ein foto aus dem dunklen Jahr 1988 (S. 58)


Der fortschritt (S. 59)


Erinnerung an die soufragetten (S. 60)


Verschwunden (S. 62)


Aus südafrika (S. 63)


Kleine historische erinnerung (S. 64)


Die zwei gefangenschaften des antonio gramsci (S. 65)


Kinderzauber (S. 66)


Die kinder wurden nicht begraben (S. 67)


Ramstein und der prophet ezechiel kapitel 37 (S. 68)


Als heinrich böll starb (S. 69)


EN (S. 70


Mystisch die liebe (S. 71)


La casa de ernesto cardenal (S. 72)


Freie zeit (S. 73)


Lieder vom Wind


Ich bin nicht allein (S. 75)


Nach einer aufführung von shakespeares sturm (S. 76)


Selene die mondin (S. 77)


Leichtigkeit des seins (S. 78)


Morgens (S. 79)


Fronberger (S. 80)


Unheilbar hier (S. 81)


Ein liebesgedicht (82)


Exerzitien in beweglichkeit (S. 83)


Ohne titel (S. 84)


Mutter und Tochter gehen spazieren (S. 85)


Über den unterschied zwischen masturbation und liebe (S. 86)


Fieber (S. 87)


Konfuse empfindung (S. 88)


Fragment (S. 89)


Ein student in einer krise (S. 90)


Porträt eines freundes (S. 91)


Lieder vom wind (S. 92)


Bald geh ich zurück in die wälder


Gegen den tod (S. 95)                         Vorgelesen von Viola Gabor


Paestum (S. 96)


Sankt gallen (97)


Römer 7 (S. 98)


Durchwachte nacht (S. 99)


Alle tage ehe (S. 100)


Altern (S. 101)


Ein schub (S. 102)