Über mich

Hinrich Olsen, Dorothee Sölle, Luise Olsen
Hinrich Olsen, Dorothee Sölle, Luise Olsen

Nach der Berufsausbildung zum Kellner und ein paar Jahren in dem Beruf war ich einige Jahre vollzeitlich engagiert am Raketenstützpunkt Mutlangen gegen die atomaren Massenvernichtungswaffen Pershing-II. Dabei begegnete ich auch Dorothee Sölle, als sie in Mutlangen bei einer gewaltfreien Sitzdemonstration gemeinsam mit meiner Mutter Luise Olsen von der Polizei festgenommen wurde. Sie ist seit damals prägend für mich persönlich aber auch beruflich.

 

Später studierte ich Diplompädagogik und arbeite heute mit halber Stelle als Referent für Erwachsenenbildung in der Evangelischen Erwachsenenbildung. Mit einer weiteren halben Stelle bin ich Geschäftsführer einer Begegnungsstätte in evangelischer Trägerschaft in Moers.

Hinrich Kley-Olsen
Hinrich Kley-Olsen

 

 

 

                 E-Mail an mich

                 Hier klicken zum Mailformular

Mutlangen, 1985

von links (vorne sitzend):

Dorothee Sölle, Luise Olsen, R.M., Hinrich Olsen,

stehend: Petra Kelly, Lukas Beckmann u.a.

Besuchen Sie auch mein Internetportal gegen Vergessen und Verdrängen der SED-Diktatur in der DDR bei www.mauerfall-berlin.de