grundlos glücklich - Konzertlesung mit Texten von Dorothee Sölle


Dorothee Sölle schrieb über sich selbst: "Glück ist mein Grundgefühl; es trägt mich. Wie der Wind, der mir Flügel wachsen lässt. Es ist immer schon da...Zum Glück, zum grundlosen Glücklichsein, gehört auch das Staunen. Etwas zu sehen wie beim ersten Mal...Staunen ist eine Form, das Leben zu lieben..."


In dieser Konzertlesung widmet sich Viola Gabor dem Werk Dorothee Sölles, mit der sie nicht nur gemeinsame Auftritte verbanden, sondern auch eine jahrelange Freundschaft. 
Sie entwickelten dieses Programm noch zu Sölles Lebzeiten gemeinsam. 

"Grundlos glücklich"- das ist berührende Poesie im Zusammenspiel mit Gesang, musikalischen Klängen voller Lebenskraft. 


Zum vergrößern der beiden Seiten anklicken


Download
Die beiden Seiten als pdf-datei zum ausdrucken
grundlos glücklich Konzertlesung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 793.8 KB